Martin Vesely neue Nr. 1 der Seniors Tour

Das Porsche Hietzing Seniors Hobbytennistour Saison Opening Turnier ging vergangenes Wochenende im Colony Club mit 45 Spielern aus 7 verschiedenen Nationen über die Bühne. Wir feiern eine neue Nr. 1 “Martin Vesely”

 

Masters: Martin Vesely – Waldemar Jud 6:3, 7:6

Vesely´s Weg ins Finale war gezeichnet von engen Matches. In der ersten Runde gewann er in 3 Sätzen gegen Alexander Kolaritsch und im Halbfinale bezwang er Thomas Müller mit 7:6, 7:5. Das Niveau im Masters Bewerb ist mittlerweile sehr stark und ausgeglichen, es gibt aktuell keinen klaren Dominator, somit ist fast jedes Match sehr spannend und zu Beginn eines Turniers gibt es selten einen klaren Turnierfavoriten.

 

Challenger: Martin Meissnitzer – Michael Baltacis 3:6, 6:0, 10:8

In diesem Finale quälten sich beide Spieler mit Verletzungen bis zum Matchball. Meissnitzer litt an einer Zerrung am linken Arm und Baltacis hatte einen angeschwollenen rechten Daumen. Meissnitzer führte im Champtions Tie-Break mit 7:1 und gewann am Ende doch nur knapp mit 10:8 den entscheidenden dritten Satz.

 

Future: Andreas Pelzmann – Igor Brusic 4:6, 6:3, 10:7

Der treue und leidenschaftliche Seniors HTT Spieler “Igor Brusic” wollte nach 2 Vizetitel endlich seinen ersten Turniersieg im Future Bewerb feiern, doch leider kam ihm Pelzmann in die Quere. Es war bis zum Ende eine spannende Partie und Pelzmann gewann den 3. Satz knapp mit 10:7